Menu

Aktuelles vom TSV Schleswig

Jörn-Asmus Paulsen ist König der Lollfußtreppe

Am Sonntag, 18.09.2022 lud Spiridon Schleswig zum 11. Schleswiger Treppenlauf ein. Insgesamt gingen 30 Läufer:innen an den Start, darunter auch 3 Läufer des TSV Schleswig.

Knapp 1000 Stufen galt es am Sonntag zu bewältigen. Zehn Runden mit ca. 600 Metern und 10 Treppen-Aufstiege mussten zurückgelegt werden. Keine leichte Aufgabe, auch weil das Wetter sich von seiner norddeutschen Seite zeigte.

Bei den Männern konnte Jörn-Asmus Paulsen in einer Zeit von 33 Minuten und 26 Sekunden den Gesamtsieg für sich und den TSV Schleswig mit nach Hause nehmen. Nur zwei Minuten später finishte ebenfalls ein Athlet des TSV Schleswig den Treppenlauf. Arvid Reiter brauchte 35 Minuten und 59 Sekunden für den Rundlauf inkl. der zahlreichen Stufen und sicherte sich den 2 Platz der Gesamtwertung. Auf Platz drei lief Anne-Mette Grevsen Thomsen (DK) ins Ziel ein und sicherte sich zudem den Sieg der Frauen in einer Zeit von 36:23. Als dritter Läufer des TSV Schleswig beendete Mark Tonn in einer Zeit von 37:34 die Distanz.

Insgesamt für den TSV Schleswig ein hervorragendes Ergebnis und ein erolgreiches Wochenende in Schleswig. Ein herzliches Dankeschön an die Organisator:innen des Spiridon Schleswig um den 1. Vorsitzenden Arne Hansen.

Ergebnislisten findet ihr hier!

DU SUCHST ZUSAMMENHALT, TEAMGEIST UND SPORT?

Werde jetzt Mitglied beim TSV Schleswig

Jetzt anmelden