Menu

Aktuelles vom TSV Schleswig

Erster Sieg im zweiten Testspiel für U18 Vikings!

Nach der knappen Niederlage am Donnerstag gegen Husum waren die Vikings heiß auf den ersten Sieg. Am Sonntag ging es dann im zweiten Testspiel der Saison gegen TuS Nortorf.

Man startete gut in das Spiel. Viele Steals (24 insgesamt) führten zu einfachen Punkten im Fastbreak, woraus ein 21:5-Lauf resultierte. Die hohe Intensität konnte man aber vor allem in der Offensive nicht beibehalten. Viele leichte Turnover brachten die Gäste aus Nortorf wieder ins Spiel. In der Mitte des vierten Viertels war die Führung zwischenzeitig sogar auf 11 Punkte geschrumpft. Mehr ließen die Junior Vikings allerdings nicht zu und fuhren den Sieg ungefährdet mit 78:66 ein.

Für die Vikings spielten:

Maarten Grüssing (28 Punkte, 10 Rebounds)

Niklas Brauer (17 Punkte, 17 Rebounds)

Rob Willim (16 Punkte)

Michael Diers (3 Punkte)

Bastian Heymann (10 Punkte)

Leo Diers (4 Punkte)

Havraz Mohammad (-)

Daniel Carev (-)

 

DU SUCHST ZUSAMMENHALT, TEAMGEIST UND SPORT?

Werde jetzt Mitglied beim TSV Schleswig

Jetzt anmelden